GEBRAUCHTE SOFTWARE FÜR UNTERNEHMEN

SQL Server Lizenzen

SQL Server 2014

Bereits mit SQL 2012 wurde die Lizenzierung zum Teil von CPU auf Core Nutzung umgestellt. Des weiteren wurden mit der SQL Version 2012 bei einigen Editionen die Preise erhöht. Die vorherigen 1 CPU Versionen deckten eine beliebige Anzahl von Cores in der CPU ab. Bei CPUs 4 Cores fallen ca. die gleichen Kosten an. Bei mehr als 4 Cores pro CPU hat die Version SQL 2012 Core höhere Lizenzkosten.

Client Access Lizenzen (CALs)

Für die Versionen und Editionen mit 1 CPU oder Cores sind keine SQL Client Access Licenses (CALs) erforderlich. Für alle Versionen und Editionen ohne CPU und Cores, sind Client Access Licenses (CALs) für die lizenzvertragskonforme Nutzung notwendig.

Die Lizenzkosten für User / Device CALs wurden bereits mit der Version 2012 um ca. 25% erhöht.

Wir können Ihnen die folgenden Microsoft Server Versionen anbieten:

Microsoft Server

  • Windows Server 2016 / 2012R2
  • Exchange Server 2016 / 2013 / 2010
  • SQL Server 2016 / 2014 / 2012
  • SharePoint Server 2016 / 2013 / 2010
  • System Center 2016 2Core / 2012 R2 2Proc
Microsoft Server CALS

  • Windows Server Standard/Data Center 2016 / 2012R2
  • Exchange Server 2016 / 2013 / 2010
  • SharePoint Server 2016 / 2013 / 2010
  • System Center 2016 2Core / 2012 R2 2Proc
  • Remote Desktop Service (RDS)

Unverbindliches Angebot einholen

INFOTELEFON

+49 (0)8143 9914660

ANGEBOTSANFRAGE

WIR SPRECHEN